Sonntag, 2. Oktober 2016

CATRICE GLAM & DOLL VOLUME MASCARA

Ich war lange Zeit der Meinung, dass eine günstig und dazu noch aus dem Drogeriemarkt erworbene Mascara mir nicht dass bieten kann, was eine Benefit, Lancome oder Chanel Wimperntusche kann. Obwohl ich den Drogerie Markt Artikeln überhaupt nicht abgeneigt bin, im Gegenteil meine tägliche Make-up-Routine besteht zur Hälfte aus Produkten der Drogerie-Ketten wurde ich beim Thema Wimperntusche immer enttäuscht.
Als ich für den Sommerurlaub auf der Suche nach einer günstigen wasserfesten Wimperntusche war, denn mal ehrlich die Mascara  benutze ich höchstens eine Woche und auch nur dann wenn wir im Pool oder Meer schwimmen gehen, wurde ich eines besseren belehrt.
Die Glam & Doll Volume Mascara von Catrice ist wohl die beste Mascara die ich bisher ausprobiert habe. Sie verleiht den Wimpern einen einzigartigen Schwung, der und das war bisher nie der Fall bis in die Abendstunden anhält (mein durchschnittlich geschminkter Tag dauert von ca 6.00 bis 20.30 Uhr).

ungeschminkt
mit Catrice Mascara

Die Bürste der Glam & Doll Volume Mascara ist sehr schmal und lang, sie besteht aus Elastom. Sie ist praktisch wie ein gummiartiger Kamm der die Wimpern genauestens trennt. Die Wimpern werden durch die Textur nicht beschwert und bekommen extra Volumen und Dichte.
Lange Zeit war für mich die They´re real Mascara von Benefit die perfekte Lösung um lange und dichte Wimpern zu bekommen. Leider hielt dieser Effekt bei mir nicht den ganzen Tag an.
Der Komfort für das Wimpern tuschen ist bei beiden Mascaras sehr ähnlich da beide die Elastomer-Bürste besitzen.


Die Glam & Doll Volume Mascara gibt es in Drogerien und Parfümerien für den genialen Preis von 3,99€.


xo, Nicole

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen