Dienstag, 23. August 2016

AUS LIEBE ZUM DUFT

Schon lange liebäugele ich mit den Parfums und Duftkerzen von Jo Malone, jedoch konnte ich mich nie für eine Duftrichtung entscheiden oder es fehlte mir schlicht und einfach die Ruhe mich genauer mit den verschiedene Duftkreationen auseinanderzusetzen.

Jo Malone, das sind zeitlose und elegante Luxusparfums aus London.
Die Auswahl an Düften ist sehr groß. Sie reicht von floral, fruchtig über würzig und blumig bis hölzern. Es gibt Parfums (Eau de Cologne), Duftkerzen, Shampoo & Conditioner, Seifen, Badeöle, Diffuser, Raumsprays und vieles mehr.
Jo Malone empfiehlt verschiedene Nuancen miteinander zu kombinieren um einen individuellen Duft  zu kreieren. 

Während unseres Berlin-Aufenthaltes in der letzten Woche hatte ich mir für unseren Shopping-Tag vorgenommen etwas passendes für mich und unser Wohnzimmer zu finden.

Inspiriert durch einen meiner meist geliebten Blogs www.pinkpeonies.com habe ich zuerst den Duft "English Pear & Freesia" ausprobiert und mich auch für diesen entschieden.
"English Pear & Freesia" riecht nach reifen Birnen und weißen Freesien, untermalt von Amber, Patchouli und Hölzern.
Die Haltbarkeit des Duftes empfinde ich als sehr gut. Ich benötige nur 2-3 Spritzer und dufte den ganzen Tag frisch. Und wenn ich unterwegs den Duft auffrischen möchte benutze ich den kleinen Handtaschen-Flacon, den ich als Geschenk dazu bekommen habe.

Ganz verliebt bin ich auch in die elegante Verpackung in die mein Parfum und die Duftkerze so liebevoll eingepackt wurden.



Etwas schwieriger gestaltete sich für mich die Wahl für den richtigen Duft in unserem Wohnzimmer.
Weil mein Liebster zu starke und süße Düfte nicht mag, entschieden wir uns für den Duft "White Jasmine & Mint". 
Die Kerze verbreitet den Duft von Jasmin, Rose und wilder Minze. 
Die passenden Jo Malone Streichhölzer gibt es dazu.




Habt ihr schon Erfahrungen mit den Duftkreationen von Jo Malone gemacht?
Welches ist eure Lieblingsduft?

xo, Nicole


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen