Samstag, 9. Juli 2016

LIPPENSTIFTE - LIPSTICKS

Heute stelle ich euch meine Lippenstiftsammlung vor. Mit den Jahren habe ich meine Liebe zu den Mac Lippenstiften entdeckt. Aber auch Yves Saint Laurent und Dior haben ganz tolle Lippenprodukte.
Allerdings ist Mac für mich von der Haltbarkeit und der Farbauswahl im Standardsortiment fast unschlagbar.


Meine Sammlung enthält farblich betrachtet ein bißchen was von allem, es sind Nude-Töne dabei, rosé und pink aber auch coral, rot und lila. Obwohl ich letzteres bis jetzt sehr selten getragen habe da es mich etwas blaß aussehen läßt.


Das Finish der Lippenstifte ist ganz unterschiedlich. Sie sind cremig, matt, satinartig und glossy.
Alle Lippenprodukte von Mac, YSL und Dior sind angereichert mit Vitaminen, sie pflegen die Lippen und lassen sie voluminöser aussehen.


Vor dem Auftragen trage ich ein wenig Foundation (siehe Post) auf den Lippenrand auf. Danach umrande ich sie mit einem zum Lippenstift passenden Lipliner, je nachdem welchen Look ich kreieren möchte ist der Lipliner ein bißchen dunkler. Dann trage ich den Lippenstift auf. Durch den Lippenstift wird der dunklere Lipliner verblendet, so dass keine harten Ränder entstehen.
 Für den Lippenpinsel bleibt meist keine Zeit mehr, da ich gleichzeitig 4 Kinder anziehe, ist manchmal jedoch empfehlenswert.
Meine farblichen Favoriten sowie Tragebilder der Lippenstifte werde ich euch in Zukunft noch vorstellen.

Welche Lippenstifte oder Lipglosse habt ihr am liebsten?

Ich wünsche euch einen wunderschönen Ferienanfang und ein sonniges Wochenende

xo, Nicole

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen